Dokumentation Hürtgenwald 1944 und im Frieden

Gründungsjahr 1994
Museumsleitung Rainer Valder

Besucheranschrift

Pfarrer Dickmann-Straße 23
52393 Hürtgenwald-Vossenack

Postanschrift

Pfarrer Dickmann-Straße 23
52393 Hürtgenwald-Vossenack

Tel.

  (02429) 902613

Fax

  (02429) 902613

Internet

Download Adresse/Kontakt

Download Adresse/Kontakt im vCard-Format
Weitere Informationen: Google Maps
  • Museum bietet: Behinderten-WC
  • Museum bietet: Busparkplatz vorhanden
  • Museum bietet: Voll Rollstuhlzugänglich
  • Museum bietet: Parkplatz vorhanden
  • Museum bietet: Museumsshop
  • Museum bietet: Behindertenparkplatz vorhanden

Beschreibung

Die Ausstellung erinnert an die sogenannte Allerseelenschlacht, die in dieser Region von September 1944 bis zum Frühjahr 1945 zwischen amerikanischen und deutschen Truppen stattfand und 70 000 Soldaten das Leben kostete. Anhand von 700 Exponaten, vorwiegend Militaria, Fotografien, Filme, Bilder, Flugblätter, Zeitzeugenberichte und Zeitungsausschnitte, wird festgehalten, wie der Zweite Weltkrieg die Dörfer der Umgebung und die Landschaft in diesem Gebiet der Eifel für lange Jahre zerstört hat.

Führungen

(Körperlich Behinderte)
Führungen auch in englisch

Service

Museumsshop vorhanden: Nur militärische Literatur.

Anreise

PKW: Auf der Bundesstraße 399 von Düren in Vossenack erste Abfahrt links in Richtung "Museum"; aus Richtung Aachen, Monschau, Vossenack durchfahren, letzte Abfahrt rechts "Museum" ist ausgeschildert (direkt neben dem Freibad).
Busparkplatz vorhanden.
Parkplätze sind vorhanden
ÖPNV: Bus Düren-Simmerath/Monschau bis Ortsmitte Vossenack, Haltestelle "Altes Forsthaus", 10 Minuten Fußweg zur Ausstellung
Weitere Informationen zur Anreise mit der DB erhalten Sie unter www.bahn.de
Weitere Informationen zur Anreise mit dem ÖPNV erhalten Sie vom Aachener Verkehrsverbund unter www.avv.de
Weitere Informationen zur Anreise mit dem Fahrrad erhalten Sie unter www.radroutenplaner.nrw.de

Barrierefreie Zugänglichkeit

Zugänglich für Rollstuhlfahrer/innen
Behindertenparkplatz vorhanden
Behinderten-WC vorhanden

Sonstige Tipps

Soldatenfriedhöfe des II. Weltkrieges in Vossenack und Hürtgen / Führungen zu Westwall-Relikten/ Historischer Wanderweg in Simonskall

Letzte Aktualisierung: 25.07.2016