Kreis Kleve

Alte Mühle Donsbrüggen

Mehrer Straße 92a
47533 Kleve-Donsbrüggen

B. C. Koekkoek-Haus

Koekkoekplatz 1
47533 Kleve

Bürgerbegegnungsstätte Oermterberg

Rheurdter Straße 214a
47661 Issum

Dorfstube Wankum

Martinsplatz 4
47669 Wachtendonk-Wankum

Ehemaliges Jüdisches Gemeindezentrum

Kapellener Str. 30a
47661 Issum

Geologisches Museum im Schwanenturm

Schwanenturm
47533 Kleve

Haus Lawaczek

Krefelder Straße 35
47647 Kerken-Nieukerk

Heimatmuseum Grieth

Griether Markt
47546 Kalkar-Grieth

Heimatstube Aldekerk

Hochstr. 70
47647 Kerken-Aldekerk

Heimatstube Schaephuysen

Hauptstr. 50
47509 Rheurdt

His-Törchen, Kunst- und Heimatstube der Gemeinde Issum

Herrlichkeit 3
47661 Issum

Höckskes Huis

Kuhstraße 14
47624 Kevelaer-Twisteden

Hohe Mühle

Mühlenstr. 101
47589 Uedem

Museum der LVR-Klinik Bedburg-Hau

Nördlicher Rundweg 8
47551 Bedburg-Hau

Museum Forum Arenacum

Drususdeich 85
47533 Kleve-Rindern

Museum für Kaffeetechnik

Reeser Str. 94
46446 Emmerich am Rhein

Museum Goch

Kastellstraße 9
47574 Goch

Museum Katharinenhof mit Mühlenturm und Stadtscheune

Mühlenstr. 9
47559 Kranenburg

Museum Kurhaus Kleve - Ewald Mataré-Sammlung

Tiergartenstr. 41
47533 Kleve

Niederrheinisches Museum für Volkskunde und Kulturgeschichte e.V.

Hauptstr. 18
47623 Kevelaer

PAN kunstforum niederrhein

Agnetenstraße 2
46446 Emmerich am Rhein

Rheinmuseum Emmerich

Martinikirchgang 2
46446 Emmerich am Rhein

Royal Air Force Museum

Flughafen-Ring 6
47852 Weeze

Schatzkammer Emmerich

Martinikirchgang 3
46446 Emmerich am Rhein

Städtisches Museum Kalkar

Grabenstr. 66
47546 Kalkar

Städtisches Museum Koenraad Bosman

Am Bär 1
46459 Rees

Stiftsmuseum Wissel

Köstersdick 22 (“Alte Kaplanei” am Kirchhof)
47546 Kalkar

Stiftung Museum Schloss Moyland, Sammlung van der Grinten, Joseph-Beuys-Archiv des Landes Nordrhein-Westfalen

Am Schloss 4
47551 Bedburg-Hau

Museum Kurhaus Kleve - Ewald Mataré-Sammlung

Gründungsjahr 1997
Museumsleitung Prof. Harald Kunde

Besucheranschrift

Tiergartenstr. 41
47533 Kleve

Postanschrift

Tiergartenstr. 41
47533 Kleve

Tel.

  (02821) 75010

Fax

  (02821) 750111

e-Mail

Internet

Download Adresse/Kontakt

Download Adresse/Kontakt im vCard-Format
Weitere Informationen: Google Maps
  • Museum bietet: Regelmäßige Führungen
  • Museum bietet: Voll Rollstuhlzugänglich
  • Museum bietet: Parkplatz vorhanden
  • Museum bietet: Gastronomie
  • Museum bietet: Behindertenparkplatz vorhanden
  • Museum bietet: Museumsshop
  • Museum bietet: Behinderten-WC

Beschreibung

Die ehemaligen Badebauten Kleves nahe den barocken Gartenanlagen des Johann Moritz von Nassau-Siegen sind in den 1990er Jahren behutsam restauriert und nach Entwürfen von Walter Nikkels umgebaut worden. Die Bestände sind breit gefächert und schlagen einen Bogen vom Mittelalter über die frühe Neuzeit und die Klassische Moderne bis hin zur Gegenwart. Auch die Geschichte der Stadt Kleve und seiner Badekultur (1742 – 1914) wird dokumentiert. Das Museum Kurhaus Kleve verfügt über eine in ihrer Dichte und Qualität einzigartige Gruppe mittelalterlicher Holzskulpturen vom Niederrhein sowie über eine herausragende Kollektion frühneuzeitlicher Grafik, die Sammlung Angerhausen. Besonders hervorzuheben ist außerdem der große Bestand an Werken des rheinischen Bildhauers, Malers und Grafikers Ewald Mataré (1887 – 1965). Das Museum verwaltet den Nachlass dieses wichtigen Vertreters der Klassischen Moderne in Deutschland und wird ihn in immer neuen Zusammenstellungen präsentieren. Die umfangreiche, in wechselnden Ausstellungen gezeigte Sammlung zeitgenössischer Kunst setzt in den 1960er Jahren mit Werken u. a. von Christo, Yves Klein und Günther Uecker ein und führt bis in die unmittelbare Gegenwart, für die Namen wie Stephan Balkenhol, Lothar Baumgarten, Katharina Fritsch, Andreas Gursky und Jeff Wall stehen.

Führungen

Regelmäßige Führungen: So 11.30 Uhr.

Service

Museumsshop vorhanden.
Museumsgastronomie vorhanden: "Cafe Moritz" mit Kuchen, kalten und warmen Speisen, am Sonntag Frühstücksbüffet.

Anreise

PKW: A 57 Richtung Nimwegen, Ausfahrt Kleve/Goch West, ab Kleve Beschilderung Nimwegen (B9) folgen; das Museum liegt am Ortsausgang gegenüber dem histor. Forstgarten
Parkplätze sind vorhanden
ÖPNV: Buslinie 58 (Kleve-Nimwegen), Haltestelle Forstgarten
Weitere Informationen zur Anreise mit der DB erhalten Sie unter www.bahn.de
Weitere Informationen zur Anreise mit dem ÖPNV erhalten Sie vom Verkehrsverbund Rhein-Ruhr unter www.vrr.de
Weitere Informationen zur Anreise mit dem Fahrrad erhalten Sie unter www.radroutenplaner.nrw.de

Barrierefreie Zugänglichkeit

Zugänglich für Rollstuhlfahrer/innen
Behindertenparkplatz vorhanden
Behinderten-WC vorhanden

Sonstige Tipps

Museum Schloß Moyland, Museum Goch, in Kleve. Schwanenburg, Forstgarten, Barockgarten am Amphitheater, B. C. Koekkoek-Haus

Letzte Aktualisierung: 26.01.2014

Aktuelle Ausstellungen

Downloads