Evangelisches Bibelwerk im Rheinland

Gründungsjahr 1983
Museumsleitung Dr. Christoph Melchior

Besucheranschrift

Rudolfstr. 135
42285 Wuppertal

Postanschrift

Rudolfstr. 135
42285 Wuppertal

Tel.

  (0202) 4966890

Fax

  (0202) 89310

e-Mail

Internet

Download Adresse/Kontakt

Download Adresse/Kontakt im vCard-Format
Weitere Informationen: Google Maps
  • Museum bietet: Behindertenparkplatz vorhanden
  • Museum bietet: Teilweise Rollstuhlzugänglich
  • Museum bietet: Führungen für Senioren
  • Museum bietet: Freier Eintritt
  • Museum bietet: Museumsshop
  • Museum bietet: Führungen für Familien
  • Museum bietet: Montags geöffnet
  • Museum bietet: Parkplatz vorhanden
  • Museum bietet: Führungen für Kinder/Jugendliche

Beschreibung

Im Erdgeschoss eines mehr als 150 Jahre alten Hauses der Vereinten Evangelischen Mission, führt die Ausstellung in die Geschichte und Gegenwart der Bibel ein. Faksimileausgaben erschließen die altkirchliche und mittelalterliche Überlieferung der Bibel; Druck, Übersetzung und weltweite Verbreitung der Bibel seit der Zeit der Reformation im 16. Jh. werden anhand von Originalen lebendig. Im Archiv finden sich Bibelausgaben vom 16. Jahrhundert bis in die Gegenwart.
Großformatige Fensterbilder mit Motiven aus der christlichen Kunst eröffnen Zugänge zur Botschaft der Bibel. Eine Tiegeldruckpresse und weitere Mitmach-Stationen laden ein zur Begegnung mit dem „Buch, das bewegt“.

Öffnungszeiten

Montag 09:00 - 13:00
Dienstag 09:00 - 13:00
Mittwoch 09:00 - 13:00
Donnerstag 09:00 - 13:00
Freitag 09:00 - 13:00
Samstag geschlossen
Sonntag geschlossen
Museum ist auch nach Vereinbarung geöffnet.
Dieses Museum hat auch Montags geöffnet.
An folgenden Feiertagen geschlossen: Neujahr, Karfreitag, Ostermontag, Tag der Arbeit, Christi Himmelfahrt, Pfingstmontag, Fronleichnam, Tag der Deutschen Einheit, Allerheiligen, 1. Weihnachtstag, 2. Weihnachtstag
Der Eintritt ist kostenlos.

Führungen

Spezielle Führungen für Kinder/Jugendliche und Familien.
Hinweis: auch Führungen für Schulklassen und Gruppen sowie Führungen zu verschiedenen Themen möglich.

Service

Museumsshop vorhanden: Es gibt eine Bücherecke mit Bibeln und Kinderbibeln.

Anreise

PKW: A46 (Düsseldorf/Dortmund) bis zur Ausfahrt "Wuppertal-Barmen". Direkt an der ersten Ampelkreuzung rechts (Schönebecker Straße). Nach ca. 100m an der nächsten Ampel "halbrechts" der Schönebecker Straße folgen (Richtung "Bezirk Loh"), "scharfrechts" geht es zum Klinikum Barmen. Nach passieren eines kleinen und dann eines großen Viaduktes an der nächsten Ampelkreuzung rechts in die Rudolfstraße. Nach ca. 20m rechts auf den Parkplatz des Bibelwerks (direkt dahinter befindet sich das Gebäude der VEM - Vereinigte Evangelische Mission
Parkmöglichkeit ist vorhanden: Es kann der Parkplatz auf dem Gelände der Vereinten Evangelischen Mission genutzt werden.
ÖPNV: Hbf. Wuppertal-Elberfeld, Schwebebahn Richtung Oberbarmen, Haltestelle Loher Straße, 5 Minuten Fußweg, oder Buslinien 612/622, Haltestellen Rudolfstraße, 2 Minuten Fußweg
Weitere Informationen zur Anreise mit der DB erhalten Sie unter www.bahn.de
Weitere Informationen zur Anreise mit dem ÖPNV erhalten Sie vom Verkehrsverbund Rhein-Ruhr unter www.vrr.de
Weitere Informationen zur Anreise mit dem Fahrrad erhalten Sie unter www.radroutenplaner.nrw.de

Barrierefreie Zugänglichkeit

Teilweise zugänglich für Rollstuhlfahrer/innen
INFO: Es gibt zwei Stufen am Eingang, die Ausstellungsräume sind barrierefrei.
Behindertenparkplatz vorhanden

Sonstige Tipps

Museum auf der Hardt

Letzte Aktualisierung: 06.06.2017

Downloads