Stadt Düsseldorf

Akademie-Galerie - Neue Sammlung

Burgplatz 1
40213 Düsseldorf

Aquazoo Löbbecke Museum

Kaiserswerther Str. 380
40474 Düsseldorf

F3 Schmela-Haus

Mutter-Ey-Straße 3
40213 Düsseldorf

Filmmuseum Landeshauptstadt Düsseldorf

Schulstr. 4
40213 Düsseldorf

Gerhart-Hauptmann-Haus. Deutsch-osteuropäisches Forum

Bismarckstr. 90
40210 Düsseldorf

Goethe-Museum Düsseldorf/Anton-und-Katharina-Kippenberg-Stiftung

Schloß Jägerhof - Jacobistr. 2
40211 Düsseldorf

Haus der Parlamentsgeschichte

Johannes-Rau-Platz 1
40213 Düsseldorf

Heinrich-Heine-Institut

Bilker Str. 12-14
40213 Düsseldorf

Hetjens-Museum - Deutsches Keramikmuseum

Schulstr. 4
40213 Düsseldorf

K.I.T. - Kunst im Tunnel

Mannesmannufer 1b
40213 Düsseldorf

K20 K21 Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen - K20 Kunstsammlung am Grabbeplatz

Grabbeplatz 5
40213 Düsseldorf

K20 K21 Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen - K21 Kunstsammlung im Ständehaus

Ständehausstraße 1
40217 Düsseldorf

Kunsthalle Düsseldorf

Grabbeplatz 4
40213 Düsseldorf

Kunstpalast

Ehrenhof 4-5
40479 Düsseldorf

Mahn- und Gedenkstätte für die Opfer nationalsozialistischer Gewaltherrschaft in Düsseldorf

Mühlenstr. 29
40200 Düsseldorf

Museum Kaiserswerth

Schulgebäude Fliednerstr. 32
40489 Düsseldorf-Kaiserswerth

NRW-FORUM Düsseldorf

Ehrenhof 2
40479 Düsseldorf

Pflegemuseum Kaiserswerth

Zeppenheimer Weg 20
40489 Düsseldorf-Kaiserswerth

Rahmen-Museum und Sammlung Alt-Düsseldorf + F.G. Conzen

Bilkerstr. 5
40213 Düsseldorf

SchifffahrtMuseum Düsseldorf

Burgplatz 30
40213 Düsseldorf

Stadtmuseum Landeshauptstadt Düsseldorf

Berger Allee 2
40213 Düsseldorf

Stiftung Schloss und Park Benrath - Corps de Logis

Benrather Schlossallee 100 - 106
40597 Düsseldorf

Stiftung Schloss und Park Benrath - Museum für Europäische Gartenkunst

Benrather Schlossallee 100 - 106
40597 Düsseldorf

Stiftung Schloss und Park Benrath - Museum für Naturkunde

Benrather Schlossallee 102
40597 Düsseldorf

Theatermuseum der Landeshauptstadt Düsseldorf

Jägerhofstraße 1
40479 Düsseldorf

Rahmen-Museum und Sammlung Alt-Düsseldorf + F.G. Conzen

Gründungsjahr 1959
Museumsleitung Cecilie Kaimer-Conzen

Besucheranschrift

Bilkerstr. 5
40213 Düsseldorf

Postanschrift

Postfach 101832
40009 Düsseldorf

Tel.

  (0211) 866810

Fax

  (0211) 8668129

e-Mail

Internet

Download Adresse/Kontakt

Download Adresse/Kontakt im vCard-Format
Weitere Informationen: Google Maps
  • Museum bietet: Nicht Rollstuhlzugänglich
  • Museum bietet: Führungen für Senioren
  • Museum bietet: Freier Eintritt
  • Museum bietet: Führungen für Familien
  • Museum bietet: Führungen für Kinder/Jugendliche

Beschreibung

Das "Alte Haus" in der Bilker Straße wurde im Zuge der Stadterweiterung der Stadt Düsseldorf unter dem damaligen Kurfürsten Karl Theodor Ende des 18. Jahrhunderts erbaut. 1959 erwarb die Familie Conzen dieses Haus von der Stadt Düsseldorf und restaurierte es sehr aufwendig. Soweit wie möglich, wurden die alten Stuckarbeiten ergänzt, eine Originaltreppe aus dem 18. Jahrhundert wurde in das Haus eingebaut. Hier präsentiert F.G.CONZEN eine wohl einzigartige Original-Rahmensammlung aus sechs Jahrhunderten und aus verschiedenen Ländern, zusammengetragen von der Familie Conzen. Die Spannweite der Epochen reicht dabei von der Gotik über Renaissance, Manierismus, Barock und Rokoko, Empire, Biedermeier, Historismus bis hin zum Jugendstil und liefert damit einen fast lückenlosen Überblick über diese Sparte des Kunstgewerbes. Der älteste Rahmen stammt aus dem Jahre 1480.

Einen zweiten Schwerpunkt bildet die Sammlung "Alt-Düsseldorf", die auf die Sammlerleidenschaft des Seniorchefs zurückgeht. F.G. Conzen hat diese wohl ebenfalls einzigartige Sammlung alter Ansichten und Stiche von Düsseldorf zusammengetragen. Sie sind zum Teil in Rahmen aus der jeweiligen Zeit gefaßt. Die ältesten Stiche stammen aus der 1587 erschienen Beschreibung der Fürstenhochzeit des Herzogs Johann Wilhelm mit Markgräfin Jakobe von Baden. Vorhanden ist auch ein Kupferstich von Matthias Merian aus der Topographie Westfalien (1647). Abgerundet werden die Sammlungen im "Alten Haus" durch Antiquitäten wie zum Beispiel englischen Möbeln, die zum Verkauf stehen.

Wechselnde Ausstellungen komplettieren das Angebot. Das Besondere daran ist die Kombination von Alt und Neu: Die zeitgenössischen Werke werden zum Teil in den historischen Rahmen präsentiert.

Öffnungszeiten

Montag geschlossen
Dienstag geschlossen
Mittwoch geschlossen
Donnerstag geschlossen
Freitag geschlossen
Samstag geschlossen
Sonntag geschlossen
Das Museum ist nach Vereinbarung geöffnet.
Feiertagsregelung: k.A.
Der Eintritt ist kostenlos.

Führungen

Spezielle Führungen für Kinder/Jugendliche und Familien.
Führungen auch in englisch

Anreise

PKW: A 57 A 46, Kreuz Düsseldorf-Bilk, Richtung Innenstadt, Merowinger Str., Friedrichstr., am Graf-Adolf-Platz links, 1. Straße rechts, 1. Möglichkeit links bis zur Bilker Str., das Museum liegt am südl. Rand der Altstadt (Karlstadt)
ÖPNV: Hbf. Düssedorf, Straßenbahn-Linien 704/709/719, Haltestelle Benrather Straße
Weitere Informationen zur Anreise mit der DB erhalten Sie unter www.bahn.de
Weitere Informationen zur Anreise mit dem ÖPNV erhalten Sie vom Verkehrsverbund Rhein-Ruhr unter www.vrr.de
Weitere Informationen zur Anreise mit dem Fahrrad erhalten Sie unter www.radroutenplaner.nrw.de

Barrierefreie Zugänglichkeit

Nicht zugänglich für Rollstuhlfahrer/innen

Veranstaltungsinformationen

Lange Nacht der Museen.

Letzte Aktualisierung: 22.07.2015