Ab 18.09.2020, 30 Tage

ENERGETICON

Repair Café ENERGETICON

19.09.2020, 11:00 - 14:00
Kunstmuseum Villa Zanders

Dialog mit dem Original: "Weißer Papierhaufen" von Reiner Ruthenbeck in Gegenüberstellung zu "Rechtecke im Plan" von Jan J. Schoonhoven

20.09.2020, 15:00
Bergisches Museum für Bergbau, Handwerk und Gewerbe

Dreimal Glückauf! Zum Tag des Geotops bietet das Bergische Museum geführte Wanderungen ins Bensberger Erzrevier

20.09.2020, 9:30 - 17:00
Bergisches Museum für Bergbau, Handwerk und Gewerbe

Handwerker-Vorführung: In der Stellmacherei mit Dr. Alexander Kierdorf

20.09.2020, 14:00 - 16:00
Bundeskunsthalle

Alexandra Bachzetsis - Chasing A Ghost

22.09.2020, 20:00
Bundeskunsthalle

Martin Creed - Multimedia-Performance

29.09.2020, 19:00 - 20:00
Frauenmuseum

„Die besten Bonner Jahre“- Ein Film von Georg Divossen

22.09.2020, 18:00
Frauenmuseum

„Wofür halten Sie inne?“ Ein Filmkonzert von Rena Meyer Wiehl

26.09.2020, 19:00
Kultur- und Stadthistorisches Museum Duisburg

Kohle und Stahl, Hafen und Bahn – Industriestadt Duisburg

20.09.2020, 15:00 - 16:30
Kultur- und Stadthistorisches Museum Duisburg

Von Hexen und Dämonen

04.10.2020, 15:00
Papiermuseum Düren

Museumsdialoge. Die Zukunft des Papiers

24.09.2020, 19:00
Papiermuseum Düren

Museumsdialoge. Holy Pictures – Andachtsbildchen als religiöse Volkskunst

15.10.2020, 19:00
LVR-Industriemuseum, Kraftwerk Ermen & Engels

Nach dem Beaufsichtigen der Maschinen. Kunst- und Diskursprojekt zu Friedrich Engels` 200. Geburtstag

25.09.2020 - 27.09.2020
Ruhr Museum

Komm! Spiel mit! Spielmobil des Essener Kinderschutzbundes

10.10.2020 - 11.10.2020, 11:00 - 16:00
Stiftung Keramion - Zentrum für moderne + historische Keramik

Familientag

04.10.2020, 11:00 - 16:00
Stiftung Keramion - Zentrum für moderne + historische Keramik

Vortrag: Von Bartmannkrügen, Irdenwarentellern und Steckdosen aus Ton

24.09.2020, 19:00
BEGAS HAUS - Museum für Kunst- und Regionalgeschichte Heinsberg

Ferien-Workshop „Museumsraum für junge Besucher“

13.10.2020 - 16.10.2020, 14:00 - 17:00
BEGAS HAUS - Museum für Kunst- und Regionalgeschichte Heinsberg

Keramik-Workshop „Traumhaus“

10.10.2020 - 11.10.2020, 14:00 - 17:00
Stiftung Schloss Dyck - Zentrum für Gartenkunst und Landschaftskultur

Schlossherbst in Schloss Dyck

02.10.2020 - 04.10.2020, 10:00 - 18:00
Stiftung Schloss Dyck - Zentrum für Gartenkunst und Landschaftskultur

Schlossherbst in Schloss Dyck

09.10.2020 - 11.10.2020, 10:00 - 18:00
B. C. Koekkoek-Haus

Matinéekonzert der Gitarreninitiative

04.10.2020, 11:30 - 12:30
B. C. Koekkoek-Haus

Matinéekonzert Muziekbiennale

11.10.2020, 11:30
Die Photographische Sammlung/SK Stiftung Kultur

Die Photo-Detektive...

10.10.2020, 12:00 - 13:30
NS-Dokumentationszentrum der Stadt Köln

Film: Ein anderer 8. MAI 1945. Das Ende des Zweiten Weltkriegs aus afrikanischer Sicht

20.09.2020, 16:00
NS-Dokumentationszentrum der Stadt Köln

Film: Ein anderer 8. MAI 1945. Das Ende des Zweiten Weltkriegs aus afrikanischer Sicht

21.09.2020, 16:00
NS-Dokumentationszentrum der Stadt Köln

Lesung: Die Familie Ganz und die Lengfeld’sche Buchhandlung. Lebensgeschichten einer jüdischen Buchhändlerfamilie

08.10.2020, 19:00
NS-Dokumentationszentrum der Stadt Köln

Lesung: Leben und Tod in der Epoche des Holocaust in der Ukraine

01.10.2020, 19:00
Die Photographische Sammlung/SK Stiftung Kultur

NEXT! Preview

10.10.2020
Tanzmuseum des Deutschen Tanzarchivs Köln

Nina Neusitzer „Die Marke Ballett am Rhein. Eine Kommunikationsstrategie für eine Tanzcompagnie“

27.09.2020, 16:00
Die Photographische Sammlung/SK Stiftung Kultur

Öffentliche Führung „Studenten für Studenten“

15.10.2020, 17:00
Dokumentations- und Informationszentrum für schlesische Landeskunde

Öffentlicher Vortrag: Vom ehemaligen Umsiedler zum Vertriebenen

15.10.2020, 14:30
NS-Dokumentationsstelle der Stadt Krefeld in der Villa Merländer

Lesung und Vortrag: Thomas Mann – Deutsche Hörer! Radiosendungen

19.09.2020, 17:00 - 18:00
NS-Dokumentationsstelle der Stadt Krefeld in der Villa Merländer

Vortrag Henning Heske „Geometrie des Hakenkreuzes“ – Mathematikunterricht im Nationalsozialismus

22.09.2020, 19:30 - 22:00
Deutsches Glasmalerei-Museum Linnich

Herbstferien-Workshop: Herbstlichter

13.10.2020, 12:00 - 13:30
Deutsches Glasmalerei-Museum Linnich

Kunst, Kulinarisches & Festliches Museumsfrühstück

13.10.2020, 10:00
Deutsches Glasmalerei-Museum Linnich

Mach Dir Deinen eigenen Kopf! - Workshop-Reihe Kulturrucksack NRW

26.09.2020, 14:00 - 16:30
Deutsches Glasmalerei-Museum Linnich

Mach Dir Deinen eigenen Kopf! - Workshop-Reihe Kulturrucksack NRW

19.09.2020, 11:00 - 13:00
Deutsches Glasmalerei-Museum Linnich

Mach Dir Deinen eigenen Kopf! - Workshop-Reihe Kulturrucksack NRW

26.09.2020, 14:00 - 16:30
Deutsches Glasmalerei-Museum Linnich

Mach Dir Deinen eigenen Kopf! - Workshop-Reihe Kulturrucksack NRW

26.09.2020, 11:00 - 13:30
Deutsches Glasmalerei-Museum Linnich

Nur geträumt – Die Rückkehr der Phantasie

20.09.2020, 11:00 - 17:00
Deutsches Glasmalerei-Museum Linnich

Workshop für Jugendliche und Erwachsene: Portraitmalerei auf Glas

04.10.2020, 14:00 - 16:00
LVR-Freilichtmuseum Kommern / Rheinisches Landesmuseum für Volkskunde

Heimbacher Stühlchen

04.10.2020, 14:00
LVR-Industriemuseum, St. Antony-Hütte

Der St. Antony-Hütte auf der Spur - Freiluft-Spaziergang

20.09.2020, 14:30 - 15:30
LVR-Industriemuseum, Museum Eisenheim

Freiluft-Führung durch die erste Arbeitersiedlung im Ruhrgebiet

11.10.2020, 14:30 - 15:30
LVR-Industriemuseum, Textilfabrik Cromford

Auf den Spuren der Familie Brügelmann in Cromford

20.09.2020, 11:30 - 13:00
LVR-Industriemuseum, Textilfabrik Cromford

Auf den Spuren der Familie Brügelmann in Cromford

27.09.2020, 11:30 - 13:00
Oberschlesisches Landesmuseum

Das Museum entdecken!

17.10.2020, 14:00 - 16:00
Oberschlesisches Landesmuseum

Kinder haben Rechte!

19.09.2020, 14:00 - 16:00
Oberschlesisches Landesmuseum

Wo die Mauern noch deutsch sprechen. Inschriften-Archäologie in Ober- und Niederschlesien

06.10.2020, 18:30
Oberschlesisches Landesmuseum

Wo die Mauern noch deutsch sprechen. Inschriften-Archäologie in Ober- und Niederschlesien.

06.10.2020, 18:30
Deutsches Werkzeugmuseum/Historisches Zentrum der Stadt Remscheid

Vortrag: 3D-Druck in industriellen Anwendungen – praktische Beispiele

24.09.2020, 19:00
Stadtmuseum Siegburg

Christoph Kuch - "Ich weiß". Mentalmagie mit Stil und Köpfchen

18.09.2020, 20:00
Stadtmuseum Siegburg

Die philosophische Stunde: Wo bleibt die Wahrheit?

22.09.2020, 19:30
LVR-Industriemuseum, Gesenkschmiede Hendrichs

Dieseltag im LVR-Industriemuseum Gesenkschmiede Hendrichs

19.09.2020, 11:00 - 17:00
Historisches Zentrum - Friedrich-Engels-Haus und Museum für Frühindustrialisierung

Engels-Stadtführung: Mit Friedrich Engels über den Unterbarmer Friedhof

04.10.2020, 14:00 - 15:30
Historisches Zentrum - Friedrich-Engels-Haus und Museum für Frühindustrialisierung

Engels-Stadtführungen: Der revolutionäre Friedrich Engels in Elberfeld

27.09.2020, 14:00 - 15:30
Historisches Zentrum - Friedrich-Engels-Haus und Museum für Frühindustrialisierung

Engels-Stadtführungen: Friedrich Engels und das frühindustrielle Wuppertal

11.10.2020, 14:00 - 15:30
Historisches Zentrum - Friedrich-Engels-Haus und Museum für Frühindustrialisierung

Engels-Stadtführungen: Herkunft und Familie von Friedrich Engels - Erkundung rund um den Engelsgarten

26.09.2020, 14:00 - 15:30
Historisches Zentrum - Friedrich-Engels-Haus und Museum für Frühindustrialisierung

Engels-Stadtführungen: Herkunft und Familie von Friedrich Engels - Erkundung rund um den Engelsgarten

03.10.2020, 14:00 - 15:30
Historisches Zentrum - Friedrich-Engels-Haus und Museum für Frühindustrialisierung

Engels-Stadtführungen: Herkunft und Familie von Friedrich Engels - Erkundung rund um den Engelsgarten

17.10.2020, 14:00 - 15:30
Historisches Zentrum - Friedrich-Engels-Haus und Museum für Frühindustrialisierung

Engels-Stadtführungen: Herkunft und Familie von Friedrich Engels-Erkundung rund um den Engelsgarten

19.09.2020, 14:00 - 15:30
Historisches Zentrum - Friedrich-Engels-Haus und Museum für Frühindustrialisierung

Veranstaltungsreihe „Engels neu denken“ - Unternehmertum und gemeinschaftsorientiertes Wirtschaften

07.10.2020, 19:00 - 21:00
Historisches Zentrum - Friedrich-Engels-Haus und Museum für Frühindustrialisierung

Veranstaltungsreihe „Engels neu denken“: „Engels in Oberbarmen – Wohnen, Leben, Arbeiten heute, Alltagsexpert*innen berichten“

22.09.2020, 19:00 - 21:00
Von der Heydt-Museum

„Spektren“ – Tanz-Performance zu Meisterwerken im Museum

27.09.2020, 15:00 - 17:00
LVR-RömerMuseum im Archäologischen Park Xanten

Römische Artillerie in Aktion

19.09.2020 - 20.09.2020, 12:00 - 15:00
Römerthermen Zülpich – Museum der Badekultur

Zeichenkurs Architektur

26.09.2020 - 27.09.2020, 11:00 - 17:00

NS-Dokumentationszentrum der Stadt Köln

Besucheranschrift

Appellhofplatz 23-25 (EL-DE-Haus)
50667 Köln

Postanschrift

Appellhofplatz 23-25
50667 Köln

Tel.:

(0221) 22126332

Fax:

(0221) 22125512
  • Museum bietet: Behinderten-WC
  • Museum bietet: Führungen für geistig Geforderte
  • Museum bietet: Abends geöffnet
  • Museum bietet: Führungen für Senioren
  • Museum bietet: Teilweise Rollstuhlzugänglich
  • Museum bietet: Führungen für Gehbinderte
  • Museum bietet: Führungen für Familien
  • Museum bietet: Museumsshop
  • Museum bietet: Führungen für Kinder/Jugendliche
  • Museum bietet: Regelmäßige Führungen
  • Museum bietet: Angebote für Schulklassen

Vortrag: Das Reichsarbeitsministerium und die Deutsche Arbeitsfront
17.09.2020, 19:00

Vortrag

Beschreibung

Mit Rüdiger Hachtmann (apl. Professor an der Technischen Universität Berlin und Senior Fellow am Zentrum für Zeithistorische Forschung Potsdam. Rüdiger Hachtmann fertigt für die Unabhängige Historikerkommission zur Geschichte des Reichsarbeitsministeriums derzeit eine Studie zur Geschichte des Ministeriums in der NS-Zeit an.)

Nach der Zerschlagung der Gewerkschaften im Jahr 1933 trat die deutsche Arbeitsfront (DAF) – als bald größte Massenorganisation der NS-Zeit – an deren Stelle. Sie beanspruchte Einfluss auf das Arbeitsleben und die Freizeitgestaltung aller Beschäftigten im Sinne der nationalsozialistischen Ideologie. Die erhebliche Überschneidung mit dem Geschäftsbereich des Reichsarbeitsministeriums führte zu einer umfangreichen Zusammenarbeit, aber auch zum Ringen um Kompetenzen.

Rüdiger Hachtmann beleuchtet in seinem Vortrag das Verhältnis von DAF und Reichsarbeitsministerium und damit auch das Verhältnis von politischer Bewegung und Staat. Auf diese Weise ergibt sich ein detailreiches Bild von der Rolle der Ministerialbürokratie im Machtgefüge des nationalsozialistischen Staates.

Moderation: Robert Muschalla (Ausstellungs- und Veranstaltungsmanager des NS-Dokumentationszentrums der Stadt Köln)

Eine Veranstaltung des NS-Dokumentationszentrums der Stadt Köln zur Sonderausstellung «Das Reichsarbeitsministerium 1933–1945. Beamte im Dienst des Nationalsozialismus«

Aufgrund des aktuellen Infektionsgeschehens finden alle Veranstaltungen mit einer stark reduzierten Teilnehmerzahl statt. Für die Teilnahme an den Veranstaltungen im EL-DE-Haus ist eine verbindliche Anmeldung per E-Mail unter nsdok@stadt-koeln.de sowie eine Bestätigung durch das NS-DOK erforderlich. Für den Fall, dass Ihre Anmeldung aufgrund der beschränkten Teilnehmerzahl nicht berücksichtigt werden kann, bitten wir um Ihr Verständnis.

Sie können zudem kurz vor der Veranstaltung an der Kasse nach freien Plätzen fragen.

Ein Begleitprogramm zur Sonderausstellung „Das Reichsarbeitsministerium 1933-1945. Beamte im Dienst des Nationalsozialismus“

Für: Alle | Von: NS-Dokumentationszentrum | Treffpunkt: EL-DE-Haus | Preis: € 4,50 | ermäßigt: € 2,00

Link zur Veranstaltung:

www.ns-dok.de

Download Kalenderdaten:

Kalender

Ausstellung zur Veranstaltung: