Stadt Düsseldorf, ab 30.06.2022, 30 Tage

Theatermuseum der Landeshauptstadt Düsseldorf

1904 bis 1947: Wandel zwischen Aufbruch & Archiv

03.06.2022 - 30.08.2022
Gerhart-Hauptmann-Haus. Deutsch-osteuropäisches Forum

4074 Tage – Tatorte der NSU-Morde

06.05.2022 - 13.08.2022
Goethe-Museum Düsseldorf/Anton-und-Katharina-Kippenberg-Stiftung

aufbewahren: Studentische Ideen für ein Archivgebäude als Erweiterungsbau des Goethe-Museums

21.05.2022 - 24.07.2022
Kunsthalle Düsseldorf

Conrad Schnitzler "Manchmal artet es in Musik aus"

11.06.2022 - 14.08.2022
K20 K21 Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen - K21 Kunstsammlung im Ständehaus

Dialoge im Wandel. Fotografien aus The Walther Collection

09.04.2022 - 25.09.2022
K20 K21 Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen - K20 Kunstsammlung am Grabbeplatz

Die Sammlung. Befragen und Weiterdenken

06.07.2021 - 01.01.2023
Hetjens-Museum - Deutsches Keramikmuseum

Dieter Nuhr: Reisezeit – Zeitreisen

15.03.2022 - 31.07.2022
Goethe-Museum Düsseldorf/Anton-und-Katharina-Kippenberg-Stiftung

Goethe und Beethoven

12.04.2022 - 14.08.2022
Hetjens-Museum - Deutsches Keramikmuseum

Im Auge des Drachen – Keramik aus Vietnam und Thailand

28.04.2022 - 28.08.2022
Stiftung Schloss und Park Benrath - Corps de Logis

KURFÜRSTLICHE ZEITMESSER. DIE UHRENSAMMLUNG VON SCHLOSS BENRATH

13.05.2022 - 28.02.2023
Kunstpalast

LANDSBERG-PREIS: ALEX WISSEL

11.06.2022 - 17.07.2022
Theatermuseum der Landeshauptstadt Düsseldorf

Man muss sich an morgen erinnern – 40 Jahre Theater an der Ruhr

23.04.2022 - 24.07.2022
K.I.T. - Kunst im Tunnel

off the beaten rack

25.06.2022 - 18.09.2022
K20 K21 Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen - K20 Kunstsammlung am Grabbeplatz

The Skin of ALL

19.03.2022 - 17.07.2022
Kunsthalle Düsseldorf

Yael Efrati, Asta Gröting, Monika Sosnowska - City Limits

11.06.2022 - 14.08.2022
Stiftung Schloss und Park Benrath - Museum für Gartenkunst

Zitrusmanie. Goldene Früchte in fürstlichen Gärten

07.04.2022 - 18.09.2022

Stadtmuseum Landeshauptstadt Düsseldorf

Besucheranschrift

Berger Allee 2
40213 Düsseldorf

Postanschrift

Berger Allee 2
40213 Düsseldorf

Tel.:

(0211) 8996170

Fax:

(0211) 8994019
  • Museum bietet: Führungen für geistig Geforderte
  • Museum bietet: Führungen für Menschen mit demenziellen Veränderungen
  • Museum bietet: Führungen für Senioren
  • Museum bietet: Behindertenparkplatz vorhanden
  • Museum bietet: Führungen für Gehbinderte
  • Museum bietet: Museumsshop
  • Museum bietet: Führungen für Familien
  • Museum bietet: Führungen für Hörbehinderte
  • Museum bietet: Behinderten-WC
  • Museum bietet: Regelmäßige Führungen
  • Museum bietet: Voll Rollstuhlzugänglich
  • Museum bietet: Führungen für Kinder/Jugendliche
  • Museum bietet: Führungen für Sehbehinderte
  • Museum bietet: Newsletter

Das VorBild der Gegenwart - Düsseldorfer Stadtansichten 1835-2021
05.04.2022 - 29.05.2022

Ausstellung

Beschreibung

Das Stadtmuseum, Berger Allee 2, lädt vom 5. April bis 29. Mai 2022 zu der Ausstellung "Das VorBild der Gegenwart - Düsseldorfer Stadtansichten 1835-2021" ein. Gezeigt werden Fotografien von Rainer Bergner und Anselm Faust sowie historische Bilder aus der Sammlung des Stadtmuseums Düsseldorf. Die Ausstellung ist teil des Festivals "düsseldorf photo+".

Bedingt durch Bevölkerungswachstum, wirtschaftliche Dynamik, Naturkatastrophen und kriegerische Zerstörungen sowie durch Infrastrukturpolitik und städtebaulichen Gestaltungswillen unterliegt das äußere Erscheinungsbild von Städten einem dauerhaften Wandel. Mit der Gegenüberstellung alter und neuer Bilder zeichnen Rainer Bergner und Anselm Faust solche seit dem 19. Jahrhundert eingetretenen Veränderungen am Beispiel Düsseldorf nach. Sie zeigen die Entwicklung von der bürgerlich geprägten ehemaligen Residenzstadt mit industriellen Randbezirken zum modernen Dienstleistungszentrum, den ökonomischen Strukturwandel (etwa Medienhafen, Kö-Bogen), Veränderungen der Verkehrsführung (Rheinpromenade, Oststraße), unterschiedliche Baustile, frühe Beispiele moderner Architektur (zum Beispiel Marx-Haus, Golzheimer Platz) und den Wiederaufbau nach 1945. Außerdem widmen sie sich dem Erhalt gewachsener Quartiere (etwa Altstadt, Carlstadt).

Die beiden Fotografen Rainer Bergner und Dr. Anselm Faust sind seit Jahren mit zahlreichen Einzel- und Gruppenausstellungen in Düsseldorf präsent. Sie sind beim Stadtmuseum Düsseldorf als Keyworker ehrenamtlich tätig. Bergner war Betriebsleiter bei einem großen Chemieunternehmen in Düsseldorf, Dr. Faust war Archivar am Landesarchiv Nordrhein-Westfalen.

Im Stadtmuseum gilt die aktuelle Coronaschutzverordnung. Weitere Informationen zur Ausstellung sind unter www.duesseldorf.de/stadtmuseum.html zu finden.

Link zur Ausstellung:

www.duesseldorf.de/stadtmuseum

Download Kalenderdaten:

Kalender