Stadt Bonn, ab 22.06.2024, 30 Tage

Bundeskunsthalle

Besucheranschrift

Helmut-Kohl-Allee 4
53113 Bonn

Postanschrift

Helmut-Kohl-Allee 4
53113 Bonn

Tel.:

(0228) 9171-200

Fax:

(0228) 9171209
  • Museum bietet: Publikationen
  • Museum bietet: Führungen für geistig Geforderte
  • Museum bietet: Führungen für Hörbehinderte
  • Museum bietet: Führungen für Sehbehinderte
  • Museum bietet: Führungen für Gehbinderte
  • Museum bietet: Führungen mit Zeichensprache
  • Museum bietet: Führungen für Kinder/Jugendliche
  • Museum bietet: Führungen für Familien
  • Museum bietet: Führungen für Senioren
  • Museum bietet: Abends geöffnet
  • Museum bietet: Behinderten-WC
  • Museum bietet: Newsletter
  • Museum bietet: Gastronomie
  • Museum bietet: Museumsshop
  • Museum bietet: Behindertenparkplatz vorhanden
  • Museum bietet: Voll Rollstuhlzugänglich
  • Museum bietet: Regelmäßige Führungen
  • Museum bietet: Busparkplatz vorhanden
  • Museum bietet: Parkplatz vorhanden

DIE WELT ZUR VERNUNFT BRINGEN
25.11.2023, 18:00

Aufführung, Konzert, Lesung

Beschreibung

Bach ein Aufklärer? Das Zeitalter der Vernunft eine Epoche der starken Frauen? Zweimal mit Nachdruck: Ja!

Angela Steideles hochgelobter Roman und Ausschnitte aus der h-Moll-Messe (BWV 232) verschmelzen an diesem Abend zu einer einzigartigen Gesamtkomposition, die nicht nur die Aufklärung neu beleuchtet, sondern überaus gewitzt auch unsere neo-irrationale Gegenwart. Es galt und gilt: Sapere aude, saperlott! »Jauchzet, frohlocket, auf, preiset dieses Buch!« (FAZ)

Angela Steideles Roman Aufklärung und Bachs h-Moll-Messe
Lesung und Präsentation: Angela Steidele
Chor des Bach-Vereins Köln
Orgel: Michael Bottenhorn
Leitung: Christoph Siebert

In Zusammenarbeit mit dem Bach-Verein Köln.

Link zur Veranstaltung:

www.bundeskunsthalle.de

Download Kalenderdaten:

Kalender