Wasser-Info-Zentrum Eifel

Gründungsjahr 2003
Museumsleitung Erich Schmidt

Besucheranschrift

Karl-H.-Krischer-Platz 1
52396 Heimbach

Postanschrift

Karl-H.-Krischer-Platz 1
52396 Heimbach

Tel.

  (02446) 9119906

Fax

  (02446) 9119907

e-Mail

Internet

Download Adresse/Kontakt

Download Adresse/Kontakt im vCard-Format
Weitere Informationen: Google Maps
  • Museum bietet: Museumsshop
  • Museum bietet: Führungen für Senioren
  • Museum bietet: Behinderten-WC
  • Museum bietet: Busparkplatz vorhanden
  • Museum bietet: Führungen für geistig Geforderte
  • Museum bietet: Führungen für Familien
  • Museum bietet: Regelmäßige Führungen
  • Museum bietet: Voll Rollstuhlzugänglich
  • Museum bietet: Parkplatz vorhanden
  • Museum bietet: Führungen für Sehbehinderte
  • Museum bietet: Führungen für Kinder/Jugendliche
  • Museum bietet: Gastronomie
  • Museum bietet: Behindertenparkplatz vorhanden
  • Museum bietet: Führungen für Gehbinderte
  • Museum bietet: Führungen für Menschen mit demenziellen Veränderungen

Beschreibung

Die von der Stadt Heimbach getragene und von der privaten Karl H. Krischer-Stiftung finanziell geförderte Einrichtung wurde 2003 in der sanierten ehemaligen Hauptschule von Heimbach eröffnet.

Im Mittelpunkt der Präsentation steht das Element Wasser als zentrales Lebensthema. Auf 660 qm Ausstellungsfläche werden die Entwicklung der Wassertechnik für die Bereiche Trinkwasser, Brauchwasser und Wasserschutz und die bis in die Römerzeit zurückreichende facettenreiche Geschichte der Wassernutzung in der Eifel dokumentiert. Eine weitere Abteilung behandelt an ausgewählten Beispiel die verschiedenen Möglichkeiten der künstlerische Auseinandersetzung mit dem Thema Wasser.

Die Abteilung „Wasserspiele“ dokumentiert, wie Kinder das Element Wasser spielerisch und lustvoll erleben.

Öffnungszeiten

Montag geschlossen
Dienstag 14:00 - 17:00
Mittwoch 14:00 - 17:00
Donnerstag 14:00 - 17:00
Freitag 14:00 - 17:00
Samstag 14:00 - 17:00
Sonntag 14:00 - 17:00
An folgenden Feiertagen geschlossen: Rosenmontag, Heiligabend

Führungen

Regelmäßige Führungen: So 14.30 bis 15.30 Uhr.
(Alle Behinderungen)
Spezielle Führungen für Gehbehinderte, Sehbehinderte, geistig Behinderte, dementiell Erkrankte, Kinder/Jugendliche und Familien.
Führungen auch in den Sprachen niederländisch und englisch
Hinweis: auch Führungen für Schulklassen und Gruppen

Service

Museumsshop vorhanden: Bücher, Karten, Ausrüstung, Textilien, Geschenke.
Museumsgastronomie vorhanden: Getränke.
Interaktive Modelle

Anreise

PKW: A1 bis Euskirchen, B56n bis B265, rechts Richtung Zülpich, ca. 10 km geradeaus, rechts Richtung Heimbach (Weg ist beschildert)
Parkmöglichkeit ist vorhanden: Groß-Parkplatz "In der Laag", ca. 150 m vom Haus entfernt
Busparkplatz vorhanden.
ÖPNV: Dürener Kreisbahn/Rurtalbahn Endhaltestelle Heimbach, 150 m bis zum WIZE (Weg ist beschildert)
Weitere Informationen zur Anreise mit der DB erhalten Sie unter www.bahn.de
Weitere Informationen zur Anreise mit dem ÖPNV erhalten Sie vom Aachener Verkehrsverbund unter www.avv.de
Weitere Informationen zur Anreise mit dem Fahrrad erhalten Sie unter www.radroutenplaner.nrw.de

Barrierefreie Zugänglichkeit

Zugänglich für Rollstuhlfahrer/innen
INFO: Fahrstuhl auf allen Ebenen
Behindertenparkplatz vorhanden
Behinderten-WC vorhanden

Veranstaltungsinformationen

Internationaler Museumstag, Lernfest eXploregio e.V.

Sonstige Tipps

Jugendstilkraftwerk, Rursee, Rur, Burg Hengebach, Kloster Mariawald, Nationalpark Eifel

Letzte Aktualisierung: 27.05.2015